Die Eröffnung der ESO Supernova — eine neue Supernova über München

Am 26. April 2018 wurde das ESO Supernova Planetarium & Besucherzentrum offiziell eingeweiht. Es öffnet am 28. April 2018 seine Türen für die Öffentlichkeit. Das Zentrum befindet sich am ESO-Hauptsitz in Garching und wird ihren Besuchern ein einmaliges Erlebnis bieten, sowohl der Astronomie im Allgemeinen als auch ESO-spezifischen Forschungsergebnissen, Projekten und technologischen Fortschritten.

Dieses Bild zeigt das spektakuläre, fast 30 Tonnen schwere Sternendach des Zentrums, bestehend aus Glasscheiben, die in ein Metallgerüst aus 262 Dreiecksprofilen eingefasst sind, die kunstvoll die Sternbilder des Südhimmels darstellen. Weitere Informationen zur Dachkonstruktion finden Sie in dieser ESO-Kurzmeldung.

Herkunftsnachweis:

ESO/P. Horálek

Über das Bild

ID:2018_04_14_ES_Supernova_Constellation-CC
Sprache:de
Typ:Fotografisch
Veröffentlichungsdatum:26. April 2018 10:24
Dazugehörige Veröffentlichungen:es1802
Größe:5394 x 3648 px

Über das Objekt


Bildformate

Großes JPEG
3,8 MB

Skalierbar


Bildschirm-Hintergrundbilder

1024x768
288,9 KB
1280x1024
444,8 KB
1600x1200
609,0 KB
1920x1200
696,4 KB
2048x1536
927,0 KB

Siehe auch