ann18012-de — Mitteilung

Karte der ESO Supernova jetzt verfügbar

24. April 2018

Auf unserer Website finden Sie ab sofort eine Karte des ESO Supernova Planetariums & Besucherzentrums. Hier finden Sie nützliche Informationen wie die Standorte unseres hochmodernen 14 Meter durchmessenden Planetariums, der Seminarräume sowie der dreizehn Themenbereiche, in die unsere 2200 m2 große Ausstellung untergliedert ist. Außerdem sind wichtige Örtlichkeiten wie Toiletten, Garderobe und Notausgänge verzeichnet.

Mithilfe dieser Karte erhalten Besucher schnell einen Überblick über alle Highlights, die die ESO Supernova zu bieten hat. Ausdrucke der Karte liegen auch im ESO Supernova Besucherzentrum aus.

Das ESO Supernova Planetarium & Besucherzentrum öffnet am 28. April 2018 seine Tore. Weitere Informationen zu all unseren Aktivitäten sowie die Möglichkeit, Plätze für künftige Veranstaltungen zu buchen, erhalten Sie unter diesem Link.

Weitere Informationen

Das ESO Supernova Planetarium & Besucherzentrum

Das ESO Supernova Planetarium & Besucherzentrum ist eine Kooperation der Europäischen Südsternwarte (ESO) mit dem Heidelberger Institut für Theoretische Studien (HITS). Das Gebäude ist eine Schenkung der Klaus Tschira Stiftung(KTS). Die Einrichtung wird von der ESO betrieben.

Links

Kontaktinformationen

Tania Johnston
ESO Supernova Coordinator
Garching bei München, Germany
Tel: +49 89 320 061 30
Email: tjohnsto@eso.org

Oana Sandu
Community Coordinator & Communication Strategy Officer
ePOD
Tel: +49 89 320 069 65
Email: osandu@partner.eso.org

Über die Mitteilung

ID:ann18012

Bilder

Karte des ESO Supernova Planetariums & Besucherzentrums
Karte des ESO Supernova Planetariums & Besucherzentrums